Unsere Social Startup Teams im SIL Bonn

Hier stellen wir die Social Startup Community vor, die unsere Qualifizierungsprogramme durchlaufen hat:

 

Wir bieten Beratung und nachhaltige Lösungen für die "Letzte-Meile"-Logistik. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Angebot von angepassten e-Lastenrad-Lösungen für spezielle professionelle Nutzergruppen (z.B. Handwerker*innen, Gebäudedienste, Altenpflege).

Weiterlesen


Potenziale sehen, gestalten, einsetzen – die AGENTUR POTENZIALGESTALTUNG ist ihr Partner im Inklusionsprozess auf dem Arbeitsmarkt. Fähigkeiten von Menschen mit kognitiven Einschränkungen werden deutlich herausgestellt, Unternehmen werden in ihren Bedarfen begleitet und Wege sichtbar gemacht.

Weiterlesen


Die Kunst.-Erlebnis App weist Besucher*innen in leichter Sprache & Gebärdensprache:

- den Weg durch die Ausstellung.

- berichtet über das Kunstwerk, den*die Künstler*in, die Zeit und die Epoche, in der das Bild entstanden ist.

- museumspädagogisches Arbeiten.

- virtuelles Einsteigen in das Kunstwerk.

Weiterlesen


MIT KIDZ, der Digitalguide für barrierefreie Familienfreizeit, erfasst kinderfreundliche und behindertengerechte Ausflugsziele. Unsere Vision ist, dass Eltern schnell die passenden Informationen finden, um mit ihren Kindern immer wieder Neues und Spannendes zu erleben.

Weiterlesen


Das wahrscheinlich beste Rezept gegen soziale Vereinsamung und Altersarmut in einer reichen Umgebung? Heimatliebe – Genuss on Tour bietet den Menschen in der Region einen Raum zum gemeinsamen Kochen, Essen, Ausprobieren und Miteinander genießen.

Weiterlesen


Alle sind anders – mit Unterschieden leben: Inklusionsworkshops.

Ziel: in Workshops einen Beitrag zu leisten, die Barrieren in den Köpfen gegenüber beeinträchtigten Menschen abzubauen.

Wer: Kinder und Jugendliche.

Wie: wenig Theorie, praktische Übungen, viel Selbsterfahrung, Begegnungen mit Betroffenen.

Weiterlesen


Ohemaa Green Housing ermöglicht das globale Plastikaufkommen zu verringern, indem es designorientierte Hauseinheiten mit Bausteinen aus recyceltem Plastik für Geringverdiener*innen in Ghana erschafft. In Kombination mit Solarenergie fördern OGH-Häuser einen unabhängigen und nachhaltigen Strombezug.

Weiterlesen


Initative, die Menschen, Organisationen und Institutionen international dazu aufruft, einen Aktionstag zu organisieren, der auf die mangelnde Wertschätzung und unfaire Verteilung von Care-Arbeit aufmerksam macht.

Weiterlesen


Altersarmut ist weiblich – das ist Fakt. Dem möchte eXXpertinnen.de entgegenwirken, mit Angeboten und Coachings für Frauen ab 60 in den Bereichen Arbeit, finanzielle Bildung und Freizeit.

Weiterlesen


Smartphones, Tablets, Konsolen – viele Digital Natives haben ihre Eltern und Lehrer*innen abgehängt. Die Gefahren: Mobbing, Fake News, Depressionen durch Social Media, politischer Extremismus, Pornos für alle. Unser Schulsystem lässt Kinder und Jugendliche viel zu oft allein im Netz. Wir machen’s besser.

Weiterlesen



  • Logo des Social Impact Lab Bonn.
  • Das Social Impact Lab Bonn ist eine gemeinsame Initiative der Aktion Mensch, der DEVK Asset Management, der Deutschen Post AG und der Social Impact gGmbH.

    Logo der Aktion Mensch.
    Logo der DEVK Asset Management.